Alles, was Sie über die Neuregelung wissen müssen Fast wäre die Große Koalition aus CDU/CSU und SPD daran zerbrochen, doch nun scheint sicher, die Grundrente kommt. Die Große Koalition hat monatelang um die Einzelheiten zur Grundrente gerungen und sich nun auf einen Kompromiss geeinigt. Man habe nach langen Verhandlungen einen dicken Knoten durchgeschlagen und eine auch für die Union vertretbare Lösung gefunden. Das sagte die angeschlagene CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer in Berlin kurz nach der Einigung des Koalitionsausschusses auf Regeln für eine Grundrente.
Alle Parteien im Bundestag wollten die Grundrente, doch zum ausgehandelten Kompromiss hagelt es Kritik nicht nur von den Oppositionsparteien AfD, Linkspartei und FDP, nein auch aus Union und SPD. Der Hauptstreitpunkt ist die Bedürftigkeitsprüfung.

Weiterlesen.