Kaskadenmodell

Sie haben Ziele im Leben, die Sie gern erreichen möchten? Und Ihnen fehlt die richtige Strategie, diese Ziele auch in die Praxis umzusetzen? Die richtige Planung ist bereits in vielen Lebensbereichen zum Standardprogramm geworden. Kein Bergsteiger macht sich in ungewohntem Terrain auf dem Weg, kein Maschinenbauingenieur baut eine neue Maschine, ohne vorher exakte Berechnungen anzustellen.

Doch wie verhält es sich mit Ihrer Finanzplanung? Es gibt sicher eine ganze Reihe von Selbsthilfebüchern und Geldanlage-Ratgebern, die Ihnen versprechen, die „Eier legende Wollmilchsau“ gefunden zu haben. Es ist jedoch eine alte Lebensweisheit: wir wissen, was falsch ist, nicht aber, was richtig ist.

Die wichtigste Lektion im Leben besteht darin, zu lernen, was es zu vermeiden gilt. Menschen werden reich, indem sie nicht Bankrott gehen. Einfache Faustregeln im Umgang mit Geld helfen uns, existenzbedrohende Fehlentscheidungen zu vermeiden. Doch auch diese einfachen Regeln sind nicht perfekt.

Zu diesen einfachen Regeln zählt das Kaskadenmodell. Es beinhaltet eine Reihe von Prinzipien, die, richtig angewandt, zu erstklassigen, wohlstandsmehrenden Ergebnissen führen. Es handelt sich dabei nicht um ein Schönwettermodell. Gerade bei Geldproblemen benötigt man ein System, welches robust gegen alle möglichen Einflüsse ist.

Das Geheimnis von Wohlstand

Wer längerfristig über seine Verhältnisse lebt, statt Geld zu sparen, macht sich zum Sklaven seines Gehaltsschecks – selbst mit einem sehr hohen Einkommen. Wer mit seinem Geld und Vermögen so umgeht, dass die Ausgaben ständig unter den Einnahmen liegen und dabei ständig Geld in Vermögen (frei von rechtlichen und politischen Risiken) umwandelt, ist auf der sicheren Seite.

Jetzt zur Kostenoptimierung
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Schule des Geldes e.V.

Schipkauer Straße 12
01987 Schwarzheide

Rufen Sie uns an

+49 (0) 35752 – 949512

Schreiben Sie uns

info@schule-des-geldes.de